Referenzen

Hier finden Sie einige meiner bisherigen Projekte und der Institutionen, für die ich tätig war oder bin:

„Zukunftsmusiker – Singende Kindergärten“ Musikpädagogische Fortbildungen für ErzieherInnen (Seit 2017)
https://www.zukunftsmusiker.de/

 

„Charlotte, Wilma und ich“
Räume für Frauen mit Fluchterfahrung
5Rhythmen®-Workshops im Rahmen dieses Projekts (Landesfrauenrat Berlin e.V., 2018)

 

Bundesakademie Waldschlösschen und Positiv e.V.
Jährliche Workshops auf den bundesweiten Positiventreffen für Menschen mit HIV und AIDS (seit 1996)
www.waldschloesschen.org
www.positiv-ev.de

 

Little Music Makers
www.littlemusicmakers.de

 

Kindertagesstätte Gänseblümchen-LaPaquerette
www.mittelhof.org

 

Music4Families
MusicTogether-Classes
www.music4families.net

 

German American International School Menlo Park/CA
Unterrichtstätigkeit von 2004-2006
www.germanamericanschool.org

 

Gymnastikschule Cornelia Ilg
Eltern-Kind-Turnen für Kinder ab 1 Jahr
Kinder-Turnen für Kinder von 3-7 Jahre
– Unterrichtstätigkeit von 1994 – 2004:
www.gymnastikschule-ilg.de

 

Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Essen e.V.
Tanzen für Menschen mit geistigen Behinderungen
www.lebenshilfe-essen.de

 

Musikschule Essen Kettwig e.V.
„Zwergenmusik“- Musik und Tanz für Eltern und Kinder

 

Kinder und Jugendhaus Essen Werden

 

VHS – Hannover
„ALLES MUSIK“ Bildungsurlaube für Menschen mit und ohne Behinderungen
www.vhs-hannover.de

 

Fachseminar für Altenpflege des Kreises Mettmann
Rhythmik in der Altenpflege – Unterricht für Altenpflegefachschüler
www.fsa-mettmann.de

 

Musische Werkstätten am Evangelischen Krankenhaus Mühlheim a.d. Ruhr
Musikalische Angebote für Patienten und Angehörige
www.evkmh.de

 

 

And last but not at all least …
Christian, Benedikt, Veronika, Theresa, Ali, Katharina, Helen, Jonas, Robin, Max, Hendrik, Helena, Vera, Lea, Mia, Lukas, Christian, Lisa, Anna, Julia, Fiona, Max, Linus, Robin, Oliver, Gaby, Alexandra, Matias, Ben, Juliana, Mario, Julian und Julia. Von euch und vielen, vielen anderen, die ich hier nicht mit Namen aufzählen kann, habe ich eine Menge gelernt. Einen RIESEN-DANK an euch alle!